Maike Lindemann
Singer, Vocal Artist, Songwriter

Maike

Aus dem aktuellen Newsletter…

„Ein innerer Prozess jagt den nächsten und insgesamt wird langsam ein Schuh draus. Wenn der zweite Schuh fertig ist, der Rucksack geduldig und platzsparend gepackt, bin ich bereit für neue Wege, die zumindest laut theoretischen Recherchen und kleinen Stippvisiten ziemlich verlockend aussehen.  Bis dahin findet man mich lesend, Wunden leckend und schreibend am Wegesrand. Mit einem Himbeer-Kokos-Hafermilch-Drink, Melodien summend und lächelnd

UND DA IST SIE! die neue homepage!

Großes DANKE an meinen lieben Kollegen Stephan Krause, seines Zeichens größter Posaunist (Ost)-Deutschlands und hervorragender Netzgestalter. Die wunderbaren Bilder sind bei einem herrlich unaufgeregten und doch intensiven Shooting mit der Leipziger Fotokünstlerin Antje Kröger entstanden. Neu dabei ist die Kategorie Gedanken. Ich wollte mir einen Ort zu schaffen, an dem ich mich über die Musik

… aber anders als gedacht.

Die öffentlichen Bühnen sind gesperrt, die Wohnzimmer und Live-Streams eröffnet und der Spaziergang um den Block die größte Reise. Noch nie! war ich seit meiner Freiberuflichkeit so lange an einem Ort und habe so lange auf keiner Bühne gestanden. Also schreibe ich viel. Texte und Konzepte für die neue Homepage (bald!), bastele an einem Newsletter/Social Media Strategien/Youtube-Kanal

Grenzgedanken

„Was sind Grenzen?“ war das Thema des Kurt Weill Fests 2020. Alle Künstler*innen des Festivals wurden eingeladen zu diesem Thema ein paar Worte zu finden. Zusammen mit Jazzfeel habe ich an zwei Abenden durch die Dinnerkonzerte im Eichenkranz in Wörlitz geführt. MEINE GRENZGEDANKEN Grenzen sind nicht dazu da auszuschließen, sondern das große Ganze etwas ertrag-

Die Dinge sind in Bewegung…

… und das ist gut so! Mit Hochdruck arbeite ich mit Hilfe großartiger Freund*innen und Kolleg*innen hinter den Kulissen an einer neuen Homepage, neuen Aufnahmen, neuen Videos, neuer Musik und neuen Kooperationen. Ausserdem habe ich mich der ‚Raketerei – the female in music‚, einer großartigen Community für Musikerinnen angeschlossen und fühle mich ganz erleuchtet durch

likiam

Mein Soloprojekt ‚likiam‘ erwacht zum Leben. Nach einer wunderbaren Tour mit neuen Songs als Support für Philipp Rohmer, gestalten sich nun Pläne für weitere Konzerte und Aufnahmen im nächsten Jahr.

neu neu neu

VOXID hat eine neue Single und ein neues Musikvideo veröffentlicht! Unsere Version von ‚Evergreen‘, ein Song der großartigen Künstlerin Yebba! +++ Available in all Stores (Spotify, Music, iTunes & co.)

fressezeigen statt fressehalten

Eine tolle Initiative aus der Leipziger Szene. 500 Fressen gegen das GEGEN. 500 Fressen auf 500 Fotos, 500 Schlagworte aus 500 kreativen Köpfen. 500 Statements von 500 Kreativen, Künstler*innen, Kulturschaffenden aus Leipzig und Umgebung, die sich FÜR ihre Utopien zeigen. http://www.fressezeigenstattfressehalten.de/ FÜR VIELFALT Vielfalt ist inspirierend. Vielfalt steht für mich außerdem für Stärke, Freiheit und Entwicklung. Denn wenn man sich selbst frei entwickelt, dann fällt

“B-Side Treasures”

Mit Plebeian Love kehren wir ein wenig zurück zu unseren Anfängen. Nach zwei Alben voll eigener Songs, finden wir gerade wieder viel Freude am bearbeiten und widmen uns B-Seiten, Hidden Bonus Tracks und weniger bekannten Songs von großen Persönlichkeiten der Rock-, Pop-, und Jazz-Geschichte von den 1960er Jahren bis heute. Ausnahmen sind erlaubt 🙂 Aus unserem

LIVE with VOXID

VOXID hat den zweiten Preis bei der Vocal Group Competition beim Aarhus Vocal Festival in Dänemark gewonnen. Koen Faber war mit seiner Kamera dabei und den ersten Song unseres Auftritts im Wettbewerb mitgeschnitten. TEARS