Projekte

Jazzfeel & Funkfeel

„Vom Jazz zum Funk- so haben sich die vier Musiker aus Berlin, Leipzig und Dessau gefunden. funkfeel ist eine Mischung aus Funk, Soul und Pop, mit Klassiker von Marvin Gaye, Stevie Wonder, Amy Winehouse uvm.!“

„Ob als dezente Untermalung zum Dinner, Begleitung zum Empfang oder konzertbegleitenden musikalischen Programmpunkt, mit Kreativität und Eleganz bieten erfahrene professionelle Musiker harmonisch stilvolle Kompositionen des klassischen Jazz und schaffen ein exklusives Klangerlebnis“

www.jazzfeel.de

 

V O X I D

vocal pop experience

Es gibt zwei Hauptzutaten, die VOXID ausmachen: Eine atemberaubende musikalische Perfektion und eine unvoreingenommene, kreative Verspieltheit. Beide erlauben es der Band, mit energiegeladenem, facettenreichen Pop das Publikum in den Bann zu ziehen und garantieren Konzerte mit bester Unterhaltung für alle, ob nun vor oder auf der Bühne. Scheinbar aus dem Nichts werden dabei Soundsphären erschaffen, aus denen Einzelstimmen kaum noch wahrzunehmen sind, bis eine der fünf Stimmen das Solo übernimmt und sich fast chirurgisch in das Herz des Hörers bohrt. Und während das Publikum so mit jedem Ton immer tiefer in VOXIDs Klangwelt eintaucht, erweitert diese unaufhaltsam ihren Horizont um ganze Kontinente aus RnB, Funk und Soul bis hin zu mundgemachten Hip Hop- oder Electro-Beats.

www.voxidmusic.com

Plebeian Love

Acoustic Soul

Gestern nichts, morgen nichts, heute alles. Songs sind für den Moment, und der wird dabei zur Ewigkeit. Songs über Liebe und andere Alltäglichkeiten schreiben Maike Lindemann und Matthias Kurth. Und stehen dann zu zweit auf der Bühne: Gesang und Gitarre. Sonst nichts, außer Gefühl und Gegenwärtigkeit. Stilistisch darf dabei von Jazz bis Blue Grass über Hiphop und Reggae alles passieren, was Seele hat. Und hinter der nächsten Häuserecke strahlt dir die Sonne ins Gesicht, trocknet deine regendurchnässte Kleidung und die spielenden Kinder zaubern dir ein Lächeln ins Gesicht. Du hast Gänsehaut, schließt die Augen und gewöhnst dich an die Liebe, denn die Liebe ist gewöhnlich – plebeian love.

Das Duo hat bereits zwei Alben produziert (–>Diskographie)

www.plebeianlove.com // Gitarre – Matthias Kurth

likiam – solo

Nur Eine Stimme, die mit Hilfe einer Loopstation und Effekten mit sich selber interagieren, sich vervielfachen kann. Improvisation spielt im Wechsel mit Arrangements. Eine Stimme, die bewegt, Gedanken teilt, immer neue Atmosphären kreiert. Jazz und Soul inspirieren sich gegenseitig, heben Grenzen auf.

Livevideo

Maibe

Electronic/Soul/Easy Listening

Two creative minds in a well equiped studio in Amsterdam, with some thoughts to be shared.

all voices – maike lindemann // every other sound – maarten helsloot // all songs written by maibe